Freie Taufe - willkommen im Leben!

Ihr seid Eltern eines Baby, eines Adoptiv- oder Pflegekinds und wollt Euer Kind im Leben und in Eurer Familie willkommen heißen?

Dann ist eine freie Taufe der perfekte Rahmen.

 

Die freie Taufe wird auch Willkommensfeier, Begrüßungs- oder Namensgebungsfest genannt und ist eine Alternative zur evangelischen oder katholischen Taufe.

 

In der Willkommensfeier steht Ihr mit Eurem Kind und mit Eurer Familiengeschichte im Mittelpunkt und könnt frei entscheiden, ob die Zeremonie mit oder ohne religiöse Inhalten (z.B. einem Gebet) gestaltet sein. 

Wir überlegen gemeinsam, wie der Ablauf der Zeremonie sein wird und welche Elemente darin vorkommen. Selbstverständlich mache ich Euch auch gerne Vorschläge zur möglichen Gestaltung, wenn Ihr das möchtet.

ablauf

Wir überlegen gemeinsam, wie der Ablauf Eurer Willkommensfeier ist und welche Elemente die passenden sind.

 


Ideen

  • Musikalische Begleitung
  • Persönliche Rede über Schwangerschaft, Partnerschaft, Eltern sein etc
  • auf Wunsch Einbeziehung von Willkommensspruch oder Motto
  • Worte von Eltern, Freunden, Paten, Geschwistern
  • Einsetzung von Paten
  • Symbole & Rituale 
  • ... 

ort

Ihr entscheidet, wo die freie Taufe stattfindet: Zu Hause, in Eurem Garten, auf einer schönen Wiese, am See, in einem Restaurant...

 



Ihr wollt Euch detaillierter informieren oder habt Fragen zur freien Taufe?

Schreibt uns eine EMail

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

gerne können wir auch telefonieren

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.