Eine freie Trauung ist die Ergänzung zur standesamtlichen Trauung und eine Alternative zur kirchlichen Hochzeit. Im Zentrum der freien Trauung steht Ihr mit Eurem Leben, mit Euren Wünschen und Vorstellungen.

 

Ich lerne Euch kennen - Eure Charaktere, Eure Lebens- und Liebesgeschichten, das was Euch ausmacht. Und wir gestalten gemeinsam eine einzigartige und individuelle Trau-Zeremonie für Euch und für Eure Gäste - ohne Konventionen, ohne eingefahrene Abläufe und ohne Schema F.

 

Gerne unterstütze ich Euch bei allem, rund um die freie Trauung, führe durch die Zeremonie und halte Eure Trau-Rede, die genauso ist, wie Ihr seid: Einzigartig!

Ihr entscheidet

  • wo & wann Eure Trauung stattfindet.
  • wie lange die Zeremonie dauert.
  • welche Elemente & Inhalte darin vorkommen.
  • wen Ihr einbeziehen möchtet (Trauzeugen, Eltern, Freunde...).
  • welche Musik-Titel gespielt werden.
  • einfach alles!

Eine freie Trauung ist

  • individuell & persönlich.
  • kreativ & flexibel.
  • unabhängig von Konfession & Geschlecht.
  • interkulturell.
  • nicht an bestimmte Orte gebunden.

Eine freie Trauung passt zu Paaren

  • die sich und das Besondere lieben.
  • die viel Wert auf eine persönliche Zeremonie legen.
  • die mehr möchten, als eine standesamtliche Trauung.
  • die nicht kirchlich heiraten wollen oder können, sich aber dennoch eine besondere Zeremonie wünschen.
  • die schon eine längere Zeit verheiratet sind und ihr Eheversprechen erneuern möchten.
  • die ein besonderes Fest zu ihrem Ehe-Jubiläum feiern möchten.